Maritime Brennstoffzellensysteme – Entwicklungsstand und Perspektiven

Maritimes Kompetenzzentrum Bergmannstraße 36, Leer

In dieser Veranstaltung werden verschiedene Systeme vorgestellt, Anwendungen gezeigt und der aktuelle Stand zur Entwicklung der Regulatorik auf IMO-Ebene im Bereich Brennstoffzellen und alternative Kraftstoffe dargelegt. In einer Diskussionsrunde wollen wir gemeinsam erörtern, was noch fehlt, um den Markt zu erobern: ist es ein höheres Technology Readiness Level, eine bessere Verfügbarkeit von Systemen und Materialien, niedrigere Kosten oder sind es ganz andere Faktoren?

Symposium Zukunftsbranche Segeltechnologie

Unsere maritime Wirtschaft sollte die Chancen nutzen und an dem Zukunftsmarkt zum Umbau in eine klimaneutrale Schifffahrt partizipieren. Als Impulsgeber werden derzeit hochmotivierte F&E Projekte zur Entwicklung von Wind angetriebenen Schiffen durchgeführt. Diese Thematik möchten wir mit Ihnen diskutieren.

Hydrogen Cross Border Conference 2023

Van der Valk Hotel Emmen Verlengde Herendijk 50, 7833 JD Nieuw-Amsterdam

Die Konferenz in 2023 soll aufzeigen, wie sich die grenzüberschreitenden Entwicklungen der Wasserstoffwirtschaft in den europäischen Rahmen einfügen und wie hier ansässige Unternehmen aktiv Markterschließungschancen ergreifen und grenzüberschreitend tätig werden können. Außerdem präsentieren Kommunen entlang der Grenzregion in Best-practices ihre regionalen Ansätze zum Einsatz von Wasserstoff im Kontext regionaler Energiesysteme.

Previous Next
Close
Test Caption
Test Description goes like this