Workshop „Compliance Challenges and Enforcement in the US“ - Hamburg

  • 16.10.2018 10:00 - 13:00 Uhr, Verband Deutscher Reeder, Burchardstraße 24, Hamburg 20095

Im Seeverkehr mit den USA ist ein komplexes Geflecht US-amerikanischer Vorschriften verschiedener US-Behörden zu beachten. Signifikante Strafandrohungen der US-Justiz - etwa bei Verstößen gegen MARPOL Vorgaben - machen ein gutes und funktionierendes Compliance-System unerlässlich. Vor diesem Hintergrund möchten der VDR, die MARIKO GmbH und das Kompetenzzentrum GreenShipping Niedersachsen Sie herzlich zu einer Veranstaltung zum Thema „Compliance Challenges and Enforcement in the US“ einladen. Der Fokus liegt auf den besonderen USCG-Bestimmungen und ihrer Durchsetzung zur Ballastwasserbehandlung, Emissionen von Luftschadstoffen, Port State Control, MARPOL-Verstößen sowie Auseinandersetzungen mit Hafenarbeitern und ihren Gewerkschaften in den USA. Referentin dieser englischsprachigen Veranstaltung
wird die renommierte US-amerikanische Rechtsanwältin Ms. Jeanne Grasso sein. Ms. Grasso ist Partnerin der auf maritimes Recht spezialisierten Kanzlei Blank Rome LLP in Washington D.C. und wurde von Lloyd‘s List im Jahr 2015 als eine der „Top Ten Lawyer“ für Schifffahrtsrecht geführt.

Bitte merken Sie sich diesen Termin vor. Die Einladung mit Programm und Anmeldehinweisen wird in Kürze folgen.

Downloads zu dieser Veranstaltung

Titel Download
StD-Workshop-compliance-challenges-and-enforcement-in-the-US.pdf

In meinen Kalender übernehmen

Sie können die Veranstaltung in Ihren lokalen Kalender exportieren, indem Sie folgenden Knopf drücken:

Termin exportieren