Cuxhaven: Innovative Entwicklungen biozidfeier Antifouling-Strategien

  • 7.12.2017‎

Erneut luden das Kompetenzzentrum GreenShipping Niedersachsen mit dem Maritimen Cluster Norddeutschland am 7. Dezember 2017 zur Veranstaltungsreihe „Antifouling“ ein. In Cuxhaven referierten Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft zu aktuellen Entwicklungen im Bereich biozidfreier Antifouling-Strategien. 


Trading in US waters - ein erfolgreiches Seminar

  • 7.12.2017‎

Das Kompetenzzentrum GreenShipping Niedersachsen hat in Zusammenarbeit mit der MARIKO GmbH, dem Reederverein Ems-Dollart e. V. sowie ABS in das Maritime Kompetenzzentrum nach Leer eingeladen, um eine Plattform für Fragen zu diesen speziellen Thema zu bieten.


Eindrücke von der Sustainable Shipping 2017

  • 27.11.2017‎

Im November 2017 fand der 3. Bremer Kongress für Nachhaltigkeit in der Schifffahrt in Bremen statt. Auf dem Programm standen, neben interessanten Vorträgen zu Strategien im aktuellen Marktumfeld, drei themenspezifische Workshops zu Ballastwasser / Bio-Fouling, der Zukunft des Schiffsantriebs und Recycling nach IMO Hongkong-Convention. Ein Fotorückblick.


Die internationale Schifffahrtsindustrie setzt auf schnelle und deutliche Maßnahmen bei der Dekarbonisierung

  • 20.11.2017‎

Anlässlich der Weltklimakonferenz in Bonn haben die MARIKO GmbH in Form der Projekte MariGreen und D-ZIB, sowie das Kompetenzzentrum GreenShipping Niedersachsen bei der Ausrichtung der Konferenz „Ambition 1.5°C – Global Shipping’s Action Plan“ unterstützt.


Ambition 1,5°C – Global Shipping´s Action Plan

  • 10.11.2017‎

Das Kompetenzzentrum GreenShipping Niedersachen beteiligt sich bei der Veranstaltung "Ambition 1,5°C – Global Shipping´s Action Plan" die anlässlich der Weltklimakonferenz COP23 in Bonn organisiert wurde.


Konferenz in Oldenburg: Nachhaltig Nachrüsten

  • 6.11.2017‎

Am 26. Oktober 2017 lud das Kompetenzzentrum GreenShipping Niedersachsen  zu der Konferenz „Nachhaltig Nachrüsten: Schiffseffizienz steigern, Emissionen reduzieren, Finanzierung neu denken“ in die Hochschule in Oldenburg ein. In zwei Sessions präsentierten Experten der maritimen Branche mehr als 50 Teilnehmenden aktuelle Informationen zu Angeboten und Möglichkeiten im Bereich Nachrüstung.


Großes Potenzial für Errichtung von LNG Import-Infrastruktur in Wilhelmshaven

  • 25.10.2017‎

Mehr als 140 Gäste aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik verfolgten Vorstellung unabhängiger Potenzialstudie im Maritimen Kompetenzzentrum in Leer am 25.10.2017  


Lies: „Wilhelmshaven bester Standort für LNG-Terminal“

  • 10.10.2017‎

Am 10.Oktober wurden die Ergebnisse der LNG Potenzialanalyse im niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr vorgestellt.


Besuch der Bundesministerin für Bildung und Forschung Prof. Dr. Johanna Wanka

  • 4.9.2017‎

Am 31. August hat die Bundesministerin für Bildung und Forschung Prof. Dr. Johanna Wanka der Maritime Campus in Elsfleth besucht.


Maritime goes Digital

  • 17.8.2017‎

Das Kompetenzzentrum GreenShipping Niedersachsen hat als Kooperationspartner bei der Veranstaltung Maritime goes Digital am 15. August 2017 in Leer mitgewirkt.