Präzise Brennstoffverbrauchsmessung an Bord – Ansatzpunkt für Cross-Industry Innovation?

  • 25.04.2018 14:00 - 19:00 Uhr, Sunderhof , Forstweg 35 , 21218 Seevetal

Wie genau ist die Messung des Brennstoffverbrauches von Seeschiffen tatsächlich? Wie präzise ist die Messtechnik, welche Eingangswerte für Performance Monitoring Systeme an Bord liefert? Wie effizient ist ein Schiff tatsächlich im Betrieb? Sind Dieselmaschinen sauberer und effizienter zu betreiben, wenn die Brennstoffmenge zuverlässiger und genauer bestimmt werden könnte?

Auf viele dieser Fragen gibt es bereits Antworten – in der Automobilindustrie! Lernen Sie Ansätze und Lösungen aus einem anderen Industriezweig in drei Impulsvorträgen kennen und diskutieren Sie mit, ob und wie diese Erkenntnisse und langjährigen Erfahrungen in der maritimen Branche im Sinne einer effizienteren und sauberen Schifffahrt einsetzbar sind. Zudem wird Ihnen ein neues Konzept für ein innovatives Brennstoffverbrauchs-Messsystem erstmals vorgestellt, welches beruhend auf Erkenntnissen aus dem Automotive-Bereich für die Schifffahrt entwickelt wird.

Das Maritime Cluster Norddeutschland und das Kompetenzzentrum GreenShipping Niedersachsen freuen sich auf Ihre Teilnahme.

Diskutieren Sie mit!

Detaillierte Informationen zum Programm und zu den Workshop-Themen folgen in Kürze.

Das Anmeldeformular sowie weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Maritimen Clusters Norddeutschland e.V.

Downloads zu dieser Veranstaltung

Titel Download

In meinen Kalender übernehmen

Sie können die Veranstaltung in Ihren lokalen Kalender exportieren, indem Sie folgenden Knopf drücken:

Termin exportieren